Understand your environmental impacts
to create sustainable logistics
EN
DE
FR
Glossar
Glossar
CNGCompressed Natural Gas
CO2Kohlenstoffdioxid; auch: Kohlendioxid
Kohlenstoffdioxid ist das weltweit dominierende Treibhausgas. Kohlenstoffdioxid entsteht bei der Verbrennung von kohlenstoffhaltigen Brennstoffen, darunter alle fossilen Energieträger. Bei einem gegebenen Energieträger ist die Menge des erzeugten CO2 direkt von der Menge des Brennstoffs und damit der umgesetzten Energie abhängig. Hauptindikator für den Treibhauseffekt.
CO2eTreibhausgase als CO2-Äquivalent
"Kohlendioxidäquivalent" oder "CO2e" ist ein Begriff zur Beschreibung verschiedener Treibhausgase in einer gemeinsamen Einheit. Für jede Menge und Art von Treibhausgas bezeichnet CO2e die Menge an CO2, die die entsprechende Auswirkung auf die globale Erwärmung hätte.
CSVComma-separated values
ECAEmission Control Area
Sonderzonen der Schifffahrt, welche von der IMO festgelegt wurden, in denen spezielle Umweltrichtlinien bezüglich Emissionen gelten
FCLFull Container Load
FTLFull Truck Load
GISGeoinformationssystem
GLECGlobal Logistics Emissions Council
HBEFAHandbuch für Emissionsfaktoren
httpsHypertext Transfer Protocol Secure
Verschlüsselung zur sicheren Übertragung von Daten im Internet
IATAInternational Air Transport Association
IMOInternational Maritime Organisation
KMLKeyhole Markup Language
KML ist ein Dateiformat, um Transportrouten darzustellen, z. B. mit GoogleEarth
LCLLess than container load
LNGLiquefied Natural Gas
LSPLogistics Service Provider
LTLLess than truck load
MDOMarine Diesel Oil
NGONichtregierungsorganisation
NMHCNicht-Methan-Kohlenwasserstoffe
Ökologische Auswirkungen: Humantoxizität, Smog
NOxStickstoffoxid Emissionen
Stickstoffoxide entstehen hauptsächlich bei Verbrennungsprozessen in Anlagen und Motoren. Geringe Emissionen entstehen auch in bestimmten Industrieprozessen und in der Landwirtschaft. Ökologische Auswirkungen: Eutrophierung, Smog, Ökotoxizität, Humantoxizität
OAGOfficial Airline Guide
Flugdatenbank mit Flugplänen inklusive detaillierter Informationen zu einer Flugnummer, wie Flugzeugtypen und Flugroute
PM10Feinstaubemissionen der Partikelgröße PM10
Ökologische Auswirkungen: Humantoxizität, Smog
SFTPSecure File Transfer Protocol
Standardisierte verschlüsselte Übertragung von Dateien über das Internet
SO2Schwefeldioxidemissionen
Schwefeldioxid entsteht überwiegend bei Verbrennungsvorgängen fossiler Energieträger wie Kohle und Öl durch Oxidation des im Brennstoff enthaltenen Schwefels. Ökologische Auswirkungen: Übersäuerung von Böden und Gewässern, Ökotoxizität, Humtoxizität
SOAPSingle Object Access Protocol
TEUTwenty-foot Equivalent Unit
20 Fuß Containereinheit
TTWTank-to-Wheel
Energieverbrauch und Emissionen des Fahrzeugs
UN/LOCODEUnited Nations Code for Trade and Transport Locations
Ortscodes von bedeutenden Wirtschafts- und Verkehrsorten
WSDLWeb Services Description Language
WSDL ist eine plattform-, programmiersprachen- und protokoll­unabhängige Beschreibungssprache für Netzwerkdienste (Webservices) zum Austausch von Nachrichten auf Basis von XML
WTTWell-to-Tank
Energieverbrauch und Emissionen der Bereitstellung des Kraftstoffs bezieh­ungsweise der Elektrizität
WTWWell-to-Wheel
Energieverbrauch und Emissionen eines Fahrzeuges inkl. der Bereitstellung des Kraftstoffs
XMLExtensible Markup Language
FAQ
EcoTransIT - Oft gestellte Fragen
Oft gestellte Fragen
Ein komplexes Tool wie EcoTransIT World erzeugt neben Antworten auch Fragen. Die am häufigst gestellten Fragen haben wir an dieser Stelle zusammengefasst.
Berechnungsmethodik
Basis
Wissenschaftlich fundiert
Eine fundierte Methodik schafft Vertrauen und bringt Sicherheit für die richtigen Entscheidungen.